Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   16.12.13 18:28
    Danke das ihr heute bei

http://myblog.de/einebemuehung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Schule

24.1.13 Samstag. Heute gehen wir nicht auf Rot-Kreuz-Mission, heute machen wir unser eigenes Ding. In unserer Naehe gibt es eine Grundschule, die wir besuchen wollen. Die Sonne brennt heiß vom Himmel als wir durchs Schuletor laufen. Laute Kinderstimmen und Gesang weisen darauf hin, dass im Moment unterrichet wird. Wir fragen ein Maedchen ob wir mit dem Direktor sprechen koennen. Der Direktor ist eine Direktorin und empfaengt uns warm, zusammen mit dem Schulpraesident und einer Lehrerin. Wir erzaehlen von unserer Spendenaktion und fragen, was am noetigsten gebraucht wird. Die Direktorin nennt viele, viele Dinge. Wir reden eine Weile. Hoeren Geschichten, machen Fotos und ueberlegen, was wir den Kindern an Gutes tun koennen. Wenn wir in der Pause mit den Schuelern in Kontakt kommen, sehen wir, dass viele zerissene Kleidung tragen. Eine der Lehererinnen schlaegt Schuluniformen vor. Wir erhaten einen Zettel wie viele Maedchen und Jungen hier unterrichtet werden und wie alt sie sind. Wenn wir mit den Kindern sprechen, fassen wir ausserdem den Entschluss einige Sportgeraete, wie Baelle, Springseile und Aehnliches zu besorgen. Wir erhalten Adressen und Telefonnummern, viel Dank und Traenen der Ruehrung. Wenn wir das Schulegebaeude verlassen, fuehle ich wieder das angenehm warme Gefuehl, etwas Gutes hinbekommen zu haben. Wir werden mit einem Teil der Spendengeldern im Grosshandel einige Dinge guter Qualitaet erhalten und nach Tacloban schicken. Mehr Bilder! https://www.dropbox.com/sh/2obta18utxvac8c/gUj9gcS6L4
5.2.14 14:22
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung